Klimaservice

 

Klimaanlagen haben sich inzwischen von einem teuren Extra zu einem Teil der Basisausstattung eines PKW entwickelt. Ihre wichtigste Funktion besteht darin, die Lufttemperatur sowie die Luftfeuchtigkeit innerhalb des Fahrgastraumes zu regulieren. Damit erhöht sich nicht nur der Komfort sondern auch die Verkehrssicherheit.  Bei einem Temperaturanstieg von 25° auf 35° verringern sich beispielsweise die Sinneswahrnehmung, sowie die Kombinationsgabe um etwa 20%.  Daher ist die

Klimawartung doppelt wichtig!!!

Zum Ersten sinkt die Füllmenge des Kältemittels pro Jahr um ca. 10%, da diese an Anschlüssen und Schläuchen verloren geht. Somit kann der nötige Systemdruck nicht mehr gewährleistet werden. Folge: das Herzstück der Klimaanlage (Kompressor) kann nicht mehr ausreichend geschmiert werden und Schaden nehmen.
Die Reparaturkosten bei solchen Schäden belaufen sich häufig auf € 1.000,00 und mehr.
Zum Zweiten verbreitet ihre Klimaanlage nach einiger Zeit unangenehme Gerüche. Durch das entstandene Kondenswasser am Verdampfer bilden sich Bakterien und Pilze die zu diesen Gerüchen führen.  Diese Organismen sind für den menschlichen Körper schädlich und können im Extremfall zu allergischen Reaktionen führen. 

Mit einem regelmäßigen Klimacheck/ Klimaservice lassen sich diese Probleme vermeiden und ein angenehmes Raumklima gewährleisten!